zweihand-werke

 

   

 

Dieser Sessel vereint Eleganz und Leichtigkeit und ist darüber hinaus aufgrund der verkeilten Doppelzapfen äußerst stabil. Das für das Gestell gewählte helle, zähe Eschenholz steht in farblichen Kontrast zu dem feurigen Kirschholz von Sitzfläche und Lehne.

Alle Bögen sind formverleimt und Sitzfläche und Lehne sind an die Formen des menschlichen Körpers angepasst. So ist dieser Sessel auch ohne Auflage sehr bequem.